Es lebe der Zentralfriedhof
Ambros Wolfgang
Ambros WolfgangEs lebe der Zentralfriedhof Прислать видеоурок
Ambros Wolfgang Es lebe der Zentralfriedhof
Добавлено: — , Просмотров: 191 (+0)

 
Добавить в избранное

Es lebe der Zentralfriedhof
(Words & Music by Wolfgang Ambros)

G              Hm            C              G 
Es lebe der Zentralfriedhof, und alle seine Tote,
Em                     Am                  D      G 
Da Eintritt ist fьr lebende, heut’ ausnahmslos verboten.
Em              Am                   D            G 
Weil der Tod a fest heut gibt, die ganze lange Nacht.
 C           Hm                   Am              Em    Em Hm  Em Em Hm 
und von die gдst ka einziger a Eitritts karten braucht.
Wann’s Nacht wird ьber’m Simmerring kummt leb’n in die Tot’n
und drьb’n beim Krematorium tans Knochenmark verbrat’n.
Dort hint’n bei der Marmorgruft dort stengan zwei Skelete,
die stess mit zwei Urnen zusammen und saufen um die Wette.
       G                D                  F           C 
Am Zentralfriedhof is Stimmung, weis seit Lebtag nonet woa,
            Am               G              D           Em Em  Hm Em Em Hm 
weil alle Tot’n feiern heut seine ersten hundert Jahr.
Es lebe der Zentralfriedhof und seine Jubilare.
Sie liegen und verfaul’n scho da seit ьber hundert Jaheren.
DrauЯt is kalt und drunt is warm nur manchmal a bissel feucht,
wenn ma so drunt liegt freut ma sich wann’s Grablaterderl
leucht.
Es lebe der Zentralfriedhof, die Szene wird makaber,
die Pfarrer tanzen mit die Hurrn und de Jud’n mit Araber.
Heut san alle wieder lustig, heut’ lebt alles auf.
Im mausoleum spielt a Band die hat an wahnsinns Hammer drauf.
        G                D                F           C 
Am Zentralfiedhof ist stimmung wie seit Lebtag no net woa,
      Am                      G             D 
weu alle Tot’n feiern heute seine ersten hundert Jahr.
G              Hm             C                            G 
Es lebe der Zentralfriedhof, auf a moi machts a Schnalzer,
 Em               Am              D                           G 
F#   Em 
der Moser singts Fiakerlied, die Schrammeln spьln an Walzer
Em              Am             D           G 
auf amoi is di Musi still und alle Aug’n glдnz’n
     G     Hm             Am                                Em 
weu dort drьbn steht der Knochenmann und winkt mir seiner
Sensen.
Am Zentralfiedhof ist stimmung wie seit Lebtag no net woa,
weu alle Tot’n feiern heute seine ersten hundert Jahr.
Hey Guys!!!
It’s an Song about the live after the dead

Ещё песни с аккордами исполнителя/группы «Ambros Wolfgang»